Was ist Flexi?

Flexi ist ein Softwarepaket, das als Komplettlösung für das Entwerfen, Drucken und Schneiden von Schildern konzipiert ist. Die Software kann auch für andere Zwecke als die Herstellung von Schildern eingesetzt werden.

Flexi besteht aus zwei Hauptkomponenten: Flexi Design und Production Manager. Flexi Design ist ein robustes Werkzeug für die Erstellung und Bearbeitung von Formen, Text und Effekten. Production Manager steuert die Ausgabe an einen Drucker oder Cutter. Die beiden Komponenten arbeiten nahtlos zusammen und bilden eine All-in-One-Lösung für Design, Druck und Schneiden.

Der Produktionsmanager ist nur für Flexi-Abonnements und FlexiSIGN & PRINT-Lizenzen verfügbar.

 

Der primäre Arbeitsablauf ist ziemlich geradlinig:

 

Entwerfen von Druckvorlagen
(Flexi Design)
  Druck-/Schneideeinrichtung
(RIP und Druck)
  Drucken und Schneiden
(Production Manager)
mceclip5.png mceclip1.png mceclip3.png mceclip1.png mceclip6.png

 

Flexi Design

Der Design-Teil der Software ist auf die Erstellung von Schildern und Bannern ausgerichtet und verfügt daher über einige leistungsstarke Funktionen für die Bearbeitung der folgenden Elemente:

  • Vektorgrafiken
  • Designeffekte wie Schlagschatten, Umrisse, Verzerrungen und andere
  • Text
  • Farben, einschließlich RGB, CMYK und LAB
  • Hersteller-Schmuckfarben, einschließlich Pantone und Dutzende anderer Hersteller
  • Bitmap
  • Pfad-Bearbeitung
  • Zuweisen von präzisen Konturschnittlinien
  • Vorbereiten von farbigen Vinylschnitten

Und zahlreiche andere Funktionen.

 

RIP und Druck

Das Dienstprogramm RIP und Druck ist in Flexi Design enthalten und dient der Kommunikation mit Production Manager. Es gibt eine Reihe weiterer Versionen dieses Dienstprogramms, z. B. Cut/Plot für das reine Schneiden (z. B. das Schneiden von farbigem Vinyl) und Cut Contour für das Schneiden eines Druck- und Schneideauftrags, der über eine andere RIP-Software gedruckt wurde.

Das RIP- und Druck-Dienstprogramm verfügt über die folgenden Funktionen:

  • Eine visuelle Demonstration, die zeigt, wie der Auftrag gedruckt wird
  • Anzahl der Kopien und die Abstände zwischen den einzelnen Kopien
  • Auftragsgröße
  • Anordnung auf dem Medium
  • Optionen für die Farbausgabe

und verschiedene andere Optionen.

 

Produktionsmanager

Der Production Manager ist eine weitere Software, die zusammen mit Ihrem Flexi Design Programm installiert wird. Mit ihm können Sie die Ausgabe an Ihre Drucker und Schneideplotter verwalten und steuern. Er umfasst die folgenden Funktionen:

  • Dieselben Funktionen wie das RIP- und Druckprogramm
  • Anschließen und Ausgeben an Drucker und Schneideplotter
  • Verwaltung der Einstellungen Ihrer Geräte
  • RIPing Ihrer Designs (der Prozess, bei dem ein Bild in eine Sprache umgewandelt wird, die der Drucker versteht)
  • Auftragsverschachtelung zur Maximierung der Materialnutzung
  • Verschiedene Farbmanagement-Tools
  • Ein Farbprofiler, der Sie bei der Erstellung von Farbprofilen unterstützt (erfordert ein Spektralphotometer)
  • Gleichzeitiges Drucken auf bis zu 5 Druckern, abhängig von Ihrer Lizenz
  • Schätzung des Tintenverbrauchs für einen bestimmten Auftrag (funktioniert nur mit bestimmten Druckern)

Und zahlreiche weitere Optionen. Der Production Manager kann auch als eigenständiges Programm verwendet werden, wenn Sie in anderen Programmen gestalten möchten. Sie können Aufträge direkt in den Production Manager importieren, ohne den Umweg über Flexi und das Dienstprogramm RIP & Print gehen zu müssen, wenn Sie dies wünschen.

War dieser Beitrag hilfreich?
4 von 4 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.